Auf Augenhöhe unterstützte die Deutsche Gewichtheberjugend im Bereich Bewegung – Bildung – Teilhabe beim Feriencamp für Kinder

Die Deutsche Gewichtheberjugend veranstaltete auch dieses Jahr zusammen mit dem Bundesverband der Gewichtheber ein Feriencamp für Kinder aus geflüchteten und sozial benachteiligten Familien. Ziel des von „Sport:Bündnisse“ geförderten Projekts war es, den Kindern neben Abenteuern und tollen Erinnerungen zu bieten auch Spaß an Bewegung und Wissen zu vermitteln. So gehörte zu dem Programm ein Besuch im Heidelberger Tierpark und im Freibad. Nach einer Schlossbesichtigung mussten die Kinder auch noch die 1.600 Stufen der Himmelleiter erklimmen, die bei allen für brennende Beine, aber auch viel Spaß sorgte.

Feriencamp Gewichtheberjugend, Auf Augenhöhe, Leimen

Sportliches wurde auch geboten, die konnten ein Probetraining im Boxen absolvieren und sie wurden in die Technik des Gewichthebens eingeführt. Zum Abschluss bastelten die Kinder am Lagerfeuer Fotobücher und füllten diese mit Erinnerungen über die erlebten Abenteuer. Das Zeltlager war nach einhelliger Meinung aller Beteiligten ein voller Erfolg.

Wir freuen uns, dass wir mit unserem Verein hier organisatorisch unterstützen konnten und hoffen, dass dieses tolle Projekt nächstes Jahr wieder durchgeführt werden kann. Sehr schade war nur, dass auf Grund der kurzfristigen Projektförderzusage nicht mehr alle zur Verfügung stehenden Plätze besetzt werden konnten.

Bedanken möchten wir uns bei der Deutschen Gewichtheberjugend, die den teilnehmenden Kindern solch ein tolles Ferienabenteuer ermöglicht hat.